So sehn Sieger aus

 

Der ADAC veranstaltete ein Gewinnspiel. Wer einen Schnappschuss mit den gesponserten Warnwesten einsendete, könnte mit etwas Glück seine Klassenkasse aufbessern. Diese Chance konnten wir uns nicht entgehen lassen. Die Klasse 1c trägt seit Schuljahresbeginn die Warnwesten des ADACs und so machten wir uns auf zur GOKART Arena und es entstanden viele Schnappschüsse.

Und tatsächlich….

Wir haben mit unserm Bild und unserer Idee den 1. Platz  des ADAC Südbayern Wettbewerbs gewonnen!!! (www.adac.de/weste-an)

 

Und satt waren sie immer noch nicht

 

…die Kinder der Klasse 1c, wie die kleine Raupe Nimmersatt, die den Vorlesetag in den Finsinger Kindergärten thematisch umrahmte.

 

Gleich am nächsten Tag ging es weiter in das Urzeitmuseum nach Taufkirchen an der Vils… eine unvergessene Zeitreise in die Vergangenheit.

Hey sverige

 

Wir sind eine Welt – für das Motto des diesjährigen Schulfestes suchte sich die Klasse 1c das Land Schweden und das dazu passende Motto aus:

 

„Lass Dich nicht unterkriegen,

sei frech und wild und wunderbar!“

(A. Lindgren)

 

Um das Klassenzimmer à la Schweden zu gestalten, wurde mit tatkräftiger Unterstützung der Eltern an drei Vormittagen vorbereitet…Ikea, Elche, typische schwedische Häuser, Astrid Lindgren, das Königshaus und schließlich galt es eine Mittsommernachtstafel mit echter Birke und selbstgebundenen Blütenkränzen zu gestalten.

Der Lohn der ganzen Arbeit: alle waren begeistert und die Erdbeeren mit Sahne, sowie die selbstgebastelten Häuser waren im Nu unter die Gäste gebracht.

Danke noch einmal an alle Helferinnen und Helfer…Trevligt :-)

 

 

Wandern im Mai

Den 2. Wandertag nutzte die Klasse 1c bei traumhaftem Maiwetter, um u.a. die Spielplätze in Finsing zu erkunden. Fragen wie: welche Spiele können wo, wie und mit wem gespielt werden beschäftigten die Kinder. Einen ganzen Vormittag wurde ausprobiert und natürlich kam die Freude nicht zu kurz. Die vielfältigen Möglichkeiten, die die Spielplätze boten, luden uns ein sehr lange zu verweilen und dabei durfte eine kräftige Stärkung bei jeder Rast natürlich auch nicht fehlen.

Außerdem nahmen alle Kinder die Frühlingswiesen in Augenschein und dabei kam ein kleiner Exkurs in die Kräuterkunde sehr gelegen. Zum Schluss kam die Klasse 1c mit gefüllten Tüten voller Wiesenpflanzen und müden Beinen vom Toben an der Schule an.

 

Wie die Zeit vergeht…Fasching, Ostern und dann auch noch ein Gewinnspiel…

1. Natürlich hielt das bunte Faschingstreiben im Februar auch in der Klasse 1c Einzug. Viele verschiedene Verkleidungen und Krapfen durften dabei nicht fehlen.

 

2. Echte Biberl an Ostern:-) Die große Überraschung an Ostern waren, neben dem grandiosen Osterfrühstück und den versteckten Osternestern, die Biberl, die unsere Klasse besuchten. Vielen Dank dafür an alle Helferinnen und Helfer.

 

3. Ja und dann… Der ADAC veranstaltete ein Gewinnspiel. Wer einen Schnappschuss mit den gesponserten Warnwesten einsendet kann mit etwas Glück seine Klassenkasse aufbessern. Diese Chance konnten wir uns nicht entgehen lassen. Die Klasse 1c trägt seit Schuljahresbeginn die Warnwesten des ADACs und so machten wir uns auf zur GOKART Arena und es entstanden viele Schnappschüsse… Danke auch noch einmal an die Betreiber der Bahn und den Fotografen. Daumen drücken, vielleicht ist ja ein Gewinnerbild dabei:-)

 

 

Endlich Schnee und dazu die Geschichte vom Zauberer von Oz…

Im Januar war was los:

 

1. Endlich war es soweit: Der erste Schnee, den wir gemeinsam genießen konnten.

 

2. Unser erster Ausflug ins Münchner Theater für Kinder. Dort verzauberte uns die Geschichte vom Zauberer von Oz.

 

 

Lasst uns froh und munter sein

Von Herzen gefreut hat sich die Klasse 1c am 4. Dezember, als der Nikolaus aus seinem goldenen Buch vorgetragen und Geschenke verteilt hat.

Auch der Nikolaus wurde mit einem Flötenstück beschenkt.

 

eine Adventsstadt entsteht...

 

Am ersten Basteltag gestaltete die Klasse 1c lauter verschiedene „Häuser“. Auf dickerem Karton wurden die Häuservorlagen zunächst sehr individuell gestaltet. Natürlich durfte der weihnachtliche Glitzer nicht fehlen.

Ausschneiden und Zusammenkleben…und schon entstand aus den Häusern die Adventskalenderstadt der Klasse 1c. Welche Überraschungen das Christkind wohl in jedem der Häuser versteckt hältJ?

Die Vorfreude ist groß….

Ein großes Dankeschön geht wieder an die zahlreich erschienenen Eltern, die mit helfenden Händen fleißig mitgeholfen haben.

 

„Ein glücklicher Löwe, glückliche Vorleser, glückliche Kinder….“

Den bundesweiten Vorlesetag nutzte die Klasse 1c, um Einblicke in die verschiedensten Kinderbücher zu bekommen. Dank der großen Unterstützung der Eltern konnte in kleinen Gruppen gelesen werden. Die zahlreichen, mitgebrachten Materialien machten die Geschichten lebendig. Als Abschluss lauschten alle gemeinsam der Geschichte vom „Glücklichen Löwen“. So konnte in dieser gemütlichen Leseatmosphäre, Lesefreude geweckt werden.

 

Apfelpressen und ein gesundes Frühstück

Zum Thema der Woche des Wohlbefindens, machte sich die Klasse 1c zunächst in der Früh auf zum Apfelpressen. Der frische Apfelsaft war der erste Beitrag zum Wohlbefinden, bevor alle auf dem Rückweg der Herbstregen überraschte.

An der Schule angekommen erwartete die Klasse ein gesundes Frühstück, hergerichtet an einer großen Tafel mit Allem was dazugehört.

Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben.

 

O la la, was seh ich da… die Klasse 1c beim Wandertag!

 

Den ersten Wandertag verbrachte die Klasse 1c am Hof der Familie Keimeleder in Finsing. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmer Wandertemperatur machten sich die Schulanfänger auf den Weg. Nach 45 Minuten am Hof angekommen wurde Stockbrot und ein Kartoffelfeuer gemacht. Mmmhhh…endlich Pause und eine gemütliche Brotzeit.

Zeit zum Spielen war natürlich auch. Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben und diesen ersten Wandertag so schön werden haben lassen.

 

 

 

 

Schuljahresanfang 2015/ 2016

Hier finden Sie uns:

Grund- und Mittelschule Finsing
Neufinsinger Str. 35
85464 Finsing

 

Kontakt

Tel.: 08121 81417
Fax: 08121 76662‎
Mail: sekretariat(at)schule-finsing.de

 

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

 

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr, Freitag bis 11.15 Uhr

 

Sie sind Besucher:

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grund- und Mittelschule Finsing