Schlittschuhlaufen

Mit Sack und Pack machten wir uns im Dezember auf in die Eishalle nach Erding zum Schlittschuhlaufen. Einige von uns brachten die Kufen sofort zum Glühen, andere standen zum ersten Mal auf Schlittschuhen, haben das aber wunderbar gemeistert. Auch wenn so einige Popos an diesem Tag des Öfteren das Eis küssten, war die Devise stets: Aufstehen und weiter geht‘ s!

 

Besuch vom Nikolaus

Ehrfürchtig still wurde es im Klassenzimmer der 2a, als es an der Tür klopfte und der Nikolaus eintrat. Ganz viel Lob hatte er für uns übrig, aber er wusste auch ganz schön viel, das nicht immer so reibungslos läuft und wir haben Stein und Bein geschworen, dass wir daran arbeiten werden. Und siehe da, unsere selbst gebastelten Jutesäckchen, die zwei Tage zuvor plötzlich verschwunden waren, hatte der Nikolaus gefüllt und uns wieder gebracht.

 

Bilderbuchkino

Am bundesweiten Vorlesetag schickte uns die Bücherei Finsing Frau Fuchs, durch die wir in den Genuss eines Bilderbuchkinos kamen. Die Geschichte handelte von Familie Steinkauz und vermittelte uns neben jeder Menge Spaß auch Wissen. Gebannt und interessiert lauschten wir dem tollen Lesevortrag von Frau Fuchs, sahen dazu die Bilder am Whiteboard und merkten uns unglaublich viel über den Steinkauz. 

 

Halloween

An Halloween wimmelte es im Klassenzimmer vor Hexen, Zombies, Vampiren, Skeletten und vielen anderen schaurigen Gestalten. Die Mamis haben ekliges Essen für uns gezaubert, das sich letzten Endes als äußerst lecker erwies. Zu Gruselmusik wurde dann Stopptanz gemacht  und eine Halloweengeschichte, bei der wir selbst an mehreren Stellen entscheiden konnten, wie es weiter gehen sollte, fesselte uns regelrecht.

 

Allianz Arena

An unserem Wandertag schlugen nicht nur die Herzen der Jungs unserer Klasse höher. Der Ausflug in die Allianz-Arena begeisterte auch die Mädels. Vor allem der gigantische Ausblick von der allerobersten Sitzreihe über das komplette Fußballstadion war beeindruckend. Außerdem lernten wir viel über Teamgeist und Integration. Viel Spaß hatten wir anschließend in der FC Bayern Erlebniswelt, in der es viel über den Fußballclub und seine Spieler zu erfahren gab und zudem einen Bereich zum Toben und – wie sollte es anders sein – Fußballspielen.

 

Besuch der Bücherei

Zu Beginn des Schuljahres statteten wir der Bücherei Finsing einen Besuch ab. Wir lauschten der tollen Geschichte von Wompi, dem Bücherwurm, der es gar nicht fassen konnte, dass Menschenkinder die Buchstaben nicht fressen, sondern lesen und bald selbst zur Leseratte wurde. Daraufhin zeigte uns Frau Gruber die Bücherei. Vor allem die Ecke mit Lesestoff für unser Alter interessierte uns und wir machten es uns gemütlich und schmökerten gleich drauf los. Nach Hause ging es dann mit einem neuen Buch für die Klassenbücherei und einer Lesekiste, die wir regelmäßig mit wechselndem Lesefutter ausstatten.

 

Hier finden Sie uns:

Grund- und Mittelschule Finsing
Neufinsinger Str. 35
85464 Finsing

 

Kontakt

Tel.: 08121 81417
Fax: 08121 76662‎
Mail: sekretariat(at)schule-finsing.de

 

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

 

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr, Freitag bis 11.15 Uhr

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grund- und Mittelschule Finsing