Girls-/ Boys- Day

 

 

Eine Schülerin und zwei Schüler der Klasse 5b nutzten am 25.04.2013 die Gelegenheit, um einen ersten Einblick in die Arbeitswelt zu erhalten. Dabei verbrachten die Schüler einen kompletten Tag in einem Betrieb im Landkreis Erding und konnten dort den Angestellten über die Schulter schauen, aber auch selbst tätig werden.

Die Schüler stellen sich und ihre Praktikumsstelle im Folgenden vor:

 

  1. Name
  2. Alter
  3. Klasse
  4. In welchem Betrieb warst du beschäftigt?
  5. Welche Tätigkeiten durftest du erledigen?
  6. Was hat dir an dieser Arbeit Spaß gemacht?
  7. Was war weniger schön?
  8. Würdest du noch einmal am Girls-/ Boys- Day teilnehmen?
  1. Stefanie Schiller
  2. 11 Jahre
  3. Klasse 5b
  4. Landratsamt Erding
  5. Mir wurde viel erklärt und ich durfte zuschauen.
  6. Ich habe viel Neues kennen gelernt.
  7. Weite Fahrstrecken
  8. Ja es war schön. Beim nächsten Mal möchte ich einen weiteren Betrieb auswählen.

 

                                                         

                                                          1. Maximilian Buchmann

                                                          2. 12 Jahre

                                                          3. Klasse 5b

                                                          4. Rathaus/ Bürgerhaus Garching

                                                          5. Berechnungen, Plakate bekleben

                                                          6. Es war eine relativ leichte Arbeit.

                                                          7. Mir hat alles gefallen. Auf jeden Fall

  1. Lukas Riedel
  2. 11 Jahre
  3. Klasse 5b
  4. Kindergarten St. Josef
  5. Spielen, basteln, Lego bauen
  6. Das Spielen mit den Kindern.
  7. Nichts, es war lustig.
  8. Ja, garantiert.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grund- und Mittelschule Finsing