Impressionen vom Schulfest 2016

 

Am Freitag, den 17.Juni 2016, lud die Grund- und Mittelschule Finsing nach einem Jahr Pause wieder zum großen Schulfest ein. Dieses Jahr hatten wir das Motto „Wir – sind alle eine Welt“ gewählt.

Ausgangspunkt für unser Thema war zum einen die Flüchtlingswelle, die Menschen verschiedenster Nationen vor allem seit dem letzten Jahr zu uns gebracht hat. Zum anderen hatte sich die Schülermitverwaltung das Thema „Wir – sind alle gleich“ im laufenden Schuljahr als Schwerpunktthema auf die Fahne geschrieben.

Wie die Menschen in den verschiedensten Ländern leben, welche Sitten, Gebräuche und auch Probleme dort herrschen, damit beschäftigten sich die Klassen in den Wochen vorher.

Am Festtag starteten wir bei der Eröffnungsfeier mit einer fulminanten Einlage von Samuel, einem Trommler aus Ghana und Eliot, einem Tänzer aus Südafrika. Sie stimmten uns und unsere zahlreichen Besucher fetzig ein, manch einer wollte da schon aufstehen und mitmachen. Weiter ging es mit Tanz, Theaterszenen und Liedern. Schülersprecher Franz Ertl freute sich, Frau Eichinger vom Helferkreis für die Flüchtlinge in unserer Gemeinde Spendengeld von der SMV zur Unterstützung überreichen zu können. Als sehr stimmungsvollen Abschluss sangen wir alle das Lied von Michael Jackson „We are the world“.

„The world“ präsentierte sich im Anschluss in den Klassenzimmern. Jede Klasse hatte zu dem Land ihrer Wahl etwas vorbereitet. So konnten die Besucher vielfältige Ausstellungen zu verschiedensten Ländern auf allen Kontinenten sehen. Es gab Bilder, originale Gegenstände, Kleidung und Accessoires aus ganz unterschiedlichen Regionen  zu bestaunen. Die Schüler hatten sich ihre eigenen Gedanken gemacht und zur großen Freude der Besucher wurden auch viele landestypische Leckereien angeboten. Von französischer Quiche, über indisches Curry, schwedisches Knäcke, amerikanische Hotdogs und italienische Pizza, Shortbread und Sushi war alles geboten.

Toll war es auch bei den Ländern, wo man selber aktiv werden konnte: Lesezeichen basteln in Russland, Rasseln in Afrika, Lampions und Schriftzeichen in China – das machte großen Spaß!

Bei der weiten Reise über Kontinente war es sehr hilfreich, dass der Elternbeirat mit der Cafeteria in der Mensa eine rettende Insel verankert hatte. Dort konnten sich unsere Besucher mit Getränken und köstlichsten Kuchen versorgen, die die Eltern gebacken und gespendet hatten. Dafür  bedankt sich die Schule Finsing ganz herzlich! Ohne unsere Eltern wäre kein Fest möglich.

Wir freuen uns sehr über das großartige Gelingen und danken allen, die sich so tatkräftig beteiligt und geholfen haben.

 

Hier finden Sie uns:

Grund- und Mittelschule Finsing
Neufinsinger Str. 35
85464 Finsing

 

Kontakt

Tel.: 08121 81417
Fax: 08121 76662‎
Mail: sekretariat(at)schule-finsing.de

 

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

 

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr, Freitag bis 11.15 Uhr

 

Sie sind Besucher:

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grund- und Mittelschule Finsing